Elektrokessel

DBE OPTIMA

Zobacz produkt w 360°

Der Elektrokessel DBE OPTIMA ist eine fortgeschrittene Heizanlage, die einen bedienungsfreien und sicheren Betrieb gewährleistet. Der Kesselaufbau ermöglicht seinen Betrieb ohne Emission von Abgasen, wodurch der Kessel zu den sichersten Anlagen, die für ZH- und BWW-Systeme dediziert sind, gehört.

Der Kessel emittiert keine umweltgefährdende Verunreinigungen oder Abgase. Die Kesselmontage ist relativ einfach und erfordert keinen hohen Finanzaufwand. Der Kessel eignet sich als Wärmehauptquelle besonders in Häusern mit guter Wärmedämmung und Bodenheizung, die mit niedrigen Temperaturwerten betrieben wird, wo er zur besten Wahl werden kann.  

Der Kessel kann ebenfalls eine  Hilfswärmequelle für einen Dauerbrand- bzw. Kondensationskessel, einen Kamin oder sogar für eine Wärmepumpe bei schweren Winterbedingungen darstellen. Der Wirkungsgrad um 99.5% sorgt für schnelles Erreichen der gewünschten Raumtemperatur. Infolge der eingesetzten Lösungen, die den Grad des Selbstverbrauchs kontrollierbar erhöhen lassen, sind die Elektrokessel der Fa. Defro die perfekte Lösung für die Kopplung mit einer PV-Anlage, weil die Dauer bis zur Anlagenrendite wesentlich verkürzt werden kann. Mit der vollen Kesselüberwachung über eine App, können die Kesselfunktionen jederzeit aus einem Smartphone gesteuert werden.”

 

Vorteile des Kessels DEFRO DBE OPTIMAsicher und umweltfreundlich

  • Modulation der max. Kesselleistung
  • Tages-Wochen-Programmierer für den Kesselbetrieb
  • optionale WLAN-Steuerung
  • optionale Kopplung mit einer BWW-Wärmetauscher
  • Leistungsauswahl von 8 bis 24 kW
  • koppelbar mit PV-Anlagen
  • Bedienung des Mischventils und der ZH-Zusatzpumpe
  • Programmierer der Stromverbrauchs
  • geeignet für offene und geschlossene ZH-Systeme
  • besonders geeignet für die Kopplung mit Boden- und Heizkörperheizung
  • Frostschutzsystem
  • Antistopp-System
  • fortgeschrittenes Kühlsystem der Kesselkomponenten
  • Arbeitsbereich von 5 bis 80°C
  • perfekt für eine Kombination mit einer anderen Wärmequelle (Wärmepumpe, Gaskessel, Dauerbrandkessel oder Kamin)

 

 

 

 

 

Parameter

Maßeinheit

DEFRO DBE OPTIMA

2,7/5,4/8,1

4,0/8,0/12,0

5,4/10,8/16,2

8,0/16,0/24,0

Nennleistung einer Phase (eines Heizelements)

kW

2,7

4,0

5,4

8,0

Nennleistung dreier Phasen (aller Heizelemente)

kW

8,1

12,0

16,2

24,0

Einspeisung

1-Phasen-Netz

V

1 × 230 V / 50 Hz

-

3-Phasen-Netz

3 × 400 V / 50 Hz

Sicherungen

1-Phasen-Netz

A

1 × 40

1 × 63

-

3-Phasen-Netz

3 × 16

3 × 20

3 × 25

3 × 40

Nennleistungsaufnahme

1-Phasen-Netz

A

1 × 35,2

1 × 52,2

-

3-Phasen-Netz

3 × 11,6

3 × 17,4

3 × 23,1

3 × 34,8

Minimalny przekrój
przewodu zasilającego

1-Phasen-Netz

A

3 × 10,0

3 × 10,0

-

3-Phasen-Netz

5 × 2,5

5 × 4,0

5 × 4,0

5 × 10,0

Nennstromaufnahme

A

3 x 11,6

3 x 17,4

3 x 23,1

3 x 29,0

Max. zul. Impedanz des Versorgungsnetzes

Ω

-

0,27

0,27

0,13

Max. Betriebsdruck

Mpa (bar)

0,15 (1,5)

Kapazität des Membrangefäßes

l

6

6

6

6

STB-Einstellung

°C

90

Einstellung des Sicherheitsventils

Mpa (bar)

0,3 (3,0)

Kesselgewicht

kg

27

27

28

28

 

  1. Eingebautes Membrangefäß
  2. Montageplatte
  3. Modultrennschalter
  4. Thermoschutz durch STB
  5. Anschlussrohre aus Messing
  6. SSR-Relais
  7. Kreiselpumpe
  8. Wärmetauscher aus hochwertigem Stahl
  9. Automatische Entlüftung
  10. Sicherheitsventil
  11. Intuitive Steuerung
  12. Druckumsetzer
  13. Gehäuse mit beständigem Pulverlack beschichtet
Besucherzahl: 6211776 , heute: 15 , gestern: 25 , Online: 0